Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

die PROJEKTSTELLE:

WIR SCHAFFEN INKLUSIVE LEBENSWELTEN

Die Lebenshilfe Rhön-Grabfeld e. V. möchte zusätzlich zu den bestehenden exklusiven Angeboten für Menschen mit Behinderung ein auf Dauer angelegtes inklusives Sport-, Freizeit und Kulturnetzwerk aufbauen und interessierten Vereinen und Institutionen Unterstützung bei der Planung und Durchführung anbieten.

Der Fokus liegt dabei darauf, Veranstaltungen und Angebote im Sozialraum so zu gestalten, dass sie für Menschen mit Behinderung unabhängig von Alter, Geschlecht und ethnischer Herkunft oder Religion nutzbar und interessant sind. Dabei sollen Einrichtungen, Vereine, etc. motiviert werden, ihre Angebote für Menschen mit Behinderung zu öffnen und bei der Konzeption und Gestaltung beraten und begleitet werden.

Die Projektstelle dient hier als Ansprechpartner und Koordinationskraft für alle Beteiligten. Um Inklusion wirklich gelingend zu gestalten ist es nötig, viel mehr "ganz normale" Bildungs-, Begegnungs- und Freizeitangebote so zu konzeptionieren, dass diese für Menschen mit Behinderung interessant und nutzbar werden und darüber hinaus im Sozialraum stattfinden.

Besonders angesprochen und einbezogen werden Kursleiter*innen, Interessengruppen, Musiklehrer*innen, Ehrenamtliche, Sportvereine und Trainer*innen der drei Projektstandorte. Einige inklusive Veranstaltungen laufen schon sehr erfolgreich. Das Angebot soll aber noch weiter ausgebaut und der inklusive Gedanke noch mehr in die Öffentlichkeit getragen werden.

 

Aktuell findet das Projekt schwerpunktartig an folgenden drei Standorten statt:

VielfaltHof am Herberthof in Leutershausen

Wir wollen den Hof noch intensiver für Veranstaltungen und Kurse nutzen. Er soll zu einem Ort heranwachsen, an dem sich Kinder, Erwachsene, Menschen mit und ohne Behinderung bei kulturellen und kreativen Angeboten begegnen. Ab Juli 2020 gibt es viele neue Kurse am Herberthof. Dafür haben wir uns einen neuen Namen überlegt, nämlich VielfaltHof.

Am Herberthof finden bereits folgende inklusive Angebote statt:

  • Holzbildhauerkurs
  • Trommelkurs

Infos zu den Angeboten stehen im neuen Flyer des VielfaltHofs und im aktuellen Programm der OBA.

 

Gemeinde Strahlungen

In Strahlungen liegt der Fokus auf Inklusion im Sport. Die Vereine und Vereinsmitglieder in Strahlungen sollen weiter auf dem Weg in die Inklusion beraten und begleitet werden.

Hier finden bereits folgende inklusive Sportarten statt:

  • Fußball
  • Dart
  • Kegeln

 

Stadt Bad Neustadt

Kulturellen und sozialen Einrichtungen in der Stadt Bad Neustadt, wie zum Beispiel die VHS, soll durch das Projekt die Möglichkeit und Unterstützung gegeben werden, ihre Angebote inklusiv zu gestalten, sodass Bad Neustadt auch von Menschen mit Behinderung als Zentrum kulturellen und gesellschaftlichen Lebens genutzt wird.

 

Bei Fragen und Anregungen zu Projekten und Interesse am Aufbau inklusiver Angebote steht Ihnen die Projektleitung zur Verfügung:

Christina Horovitz
E-Mail: projektstelle-inklusion@lh-rg.de
Mobil: 0160 6848093



Januar - Juni 2021

Programmheft OBA 2021

Das neue Programmheft der OBA ist da!


Reisen in Corona-Zeiten

Reiseprogramm 2021

Freut euch auf tolle Reisen mit der OBA!


Backt und bastelt mit!

Mitmach-Videos der OBA

Kennt Ihr schon die Mitmach-Videos der OBA?

NACH OBEN

Suche