Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen.

die WOHNSTÄTTE HOHENROTH:

Über uns

Die Wohnstätte in Hohenroth ist für Menschen mit geistiger und/oder Mehrfachbehinderung, die ein Zuhause suchen, wenn Sie ...

  • dies selbst wünschen, unabhängig davon, ob Eltern die Betreuung noch leisten können oder nicht
  • in der Regel in der Werkstatt für behinderte Menschen arbeiten und in deren Einzugsgebiet leben
  • aus familiären Gründen vorübergehend oder dauerhaft einen Platz in einer Wohneinrichtung brauchen.

Die Einrichtung bietet 36 Plätze und besteht aus drei Wohngruppen, die durch eine gemeinsame Aula miteinander verbunden sind. Auch Rollstuhlfahrer können aufgenommen werden. Eine „Rund-um-die-Uhr-Betreuung“ mit einer Nachtbereitschaft je Wohngruppe ist in Hohenroth gewährleistet. 

NACH OBEN

Suche