die AUSSENWOHNGRUPPE HOHENROTH:

Zielgruppe

Die Außenwohngruppe bietet insgesamt sechs Männern und Frauen mit einer geistigen und/oder Mehrfachbehinderung eine betreute Lebensform an. Die Betreuungsinhalte und die Infrastruktur der Wohngruppe orientieren sich an einem längerfristigen Aufenthalt und der entsprechend ganzheitlichen Einbindung der Betreuten in die Gestaltung des Aufenthalts.

Aufgrund der baulichen Begebenheit richtet sich das Wohnangebot an Menschen, die keine Barrierefreiheit benötigen und in ihren Seh-Fähigkeiten so wenig eingeschränkt sind, dass keine farblichen Kontraste in der Raum- und Wegegestaltung benötigt werden.

NACH OBEN

Suche