der SCHÜLERHORT STREUTAL:

Unser Angebot

Kinder müssen im Laufe ihres Heranwachsens eine Reihe von Entwicklungsaufgaben bewältigen, für die sie bestimmte Kompetenzen benötigen. Zielsetzung unserer Arbeit ist es, die Kinder beim Erwerb dieser Kompetenzen zu unterstützen:

  • Personale Kompetenzen
  • Soziale Kompetenzen
  • Wissenskompetenz

Die personale Kompetenz umfasst Fähigkeiten und Eigenschaften, wie zum Beispiel:

  • Selbstvertrauen und Selbstbewusstsein, Lebensfreude und stabile Identität
  • Erkennen und Annehmen ethischer Wertvorstellungen oder weltanschaulicher Überzeugungen
  • Kreativität und Phantasie, Neugierde und Offenheit
  • Fähigkeit zur Selbstregulation / Frustrationstoleranz
  • Übernahme von Verantwortung für die eigene Person und für den Umgang mit dem eigenen Körper (Gesundheit und Gefahrenbewusstsein)
  • selbstständiges Handeln und praktische Alltags- und Freizeitgestaltung

Soziale Kompetenzen zeigen sich im konstruktiven Miteinander in der Gemeinschaft:

  • soziale Kontakte zu anderen Kindern und zu Erwachsenen (Lehrer, Eltern, Erzieher) dem Alter entsprechend aufnehmen und pflegen
  • sich in Gleichaltrigengruppen behaupten / den eigenen Standpunkt vertreten
  • Regeln, Grenzen und Kompromisse akzeptieren
  • konstruktiv mit Konflikten umgehen können
  • mit der Gruppe demokratisch Entscheidungen treffen
  • Toleranz, Offenheit, Einfühlungsvermögen und Respekt gegenüber Menschen
  • nahe und langfristige soziale Beziehungen eingehen

Wissenskompetenz beschreibt Basiswissen zu allen wichtigen Lebensbereichen, wie:

  • Schule, Arbeit, Familie, Freizeit
  • mit Medien kompetent umgehen
  • Kenntnisse über Natur, Umwelt und andere Kulturen
  • Beherrschen von Lern- und Arbeitstechniken
  • gute Sprachkenntnisse

Diese Ziele verfolgen wir in unserer täglichen Arbeit. Unseren Schwerpunkt sehen wir in der Begleitung der Kinder im persönlichen und sozialen Bereich.

NACH OBEN

Suche