die OFFENE BEHINDERTEN ARBEIT:

Beratung und Schulung

  • Sie wollen wissen, welche Leistungen Ihnen bezüglich einer vorliegenden Behinderung zustehen?
  • Sie fragen sich, wie man Leistungen von der Pflegekasse bekommt?
  • Oder wie man einen Schwerbehindertenausweis beantragt? Und welche Vorteile Sie davon haben?
  • Sie möchten wissen, welche Rechte und Ansprüche gegenüber Leistungsträgern Sie in Ihrer ganz persönlichen Situation haben? 
  • Sie möchten sich über Betreuungsangebote informieren und darüber, wie man diese finanzieren kann?
  • Sie haben Schwierigkeiten beim Ausfüllen eines Antrages?
  • Sie benötigen dringend Entlastung und wissen aber nicht, wie?
  • Ihr behindertes Kind wird bald erwachsen und Sie möchten wissen, welche Vorkehrungen zu treffen sind?

Wir unterstützen Sie bei Antragsstellungen und in verschiedensten Lebenssituationen rund ums Thema Behinderung, klären Sie über Ihre Ansprüche auf und vermitteln Sie gegebenenfalls an andere Stellen weiter. Unkompliziert, verschwiegen und kostenlos. 

Lediglich bei sehr intensiven Beratungen (z. B. Formulieren von Widersprüchen) ist eine Mitgliedschaft bei der Lebenshilfe Rhön-Grabfeld e. V. erforderlich.

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

NACH OBEN

Suche